NATÜRLICHE THERAPIEMETHODEN

Dunkelfeld-Diagnostik

Mit der Dunkelfelddiagnose oder Dunkelfeldanalyse erhalten Sie Einsicht über die Fliessfähigkeit des Blutes. Das gibt Aufschluss über mögliche Durchblutungsstörungen und Thromboserisiken, Übereiweißung und Übersäuerung, Parasitäre Belastung, Pilzbelastungen und Säurekristalle etc.

Buchen Sie hier auf dem Button gleich online einen passenden Termin. Für Sie oder mehrere Personen.

Wie Dunkelfelddiagnose und Therapie abläuft

> Video hier klicken <

Nach der Diagnose erfolgen die Therapien mit Isopathie und Homöopathie. Isotherapie heisst: Gleiches mit Gleichem, und ist eine Behandlung, welche mit Mikroorganismen erfolgt. Diese gehen an die ursächlichen Entgleisungen und beginnen nun, diese Erreger abzubauen. Dieser Prozess dauert einige Zeit und darum müssen diese Kuren wiederholt werden. Es sind immerhin Erbgutbelastungen abzubauen, die sich schon über mehrere Generationen weiterentwickelt haben.

Es entstehen Ausscheidungs-Trümmer und diese Ausscheidung erfolgt mit homöopathischen Mitteln. Homöopathie bedeutet: Ähnliches mit Ähnlichem. Mit diesen Mitteln werden nun die Nieren mit den Harnwegen und die Leber unterstützt, damit die Entgiftung und Ausscheidung verbessert wird.

Tarife:

Erwachsende CHF 140.-

Kinder CHF 100.-

Nachkontrolle CHF 100

Was Sie gewinnen können

Schmerzfreiheit
Aktivierung Selbstheilung
Stärkung Immunsystem
Neue Lebensenergie
Gelassenheit

Wie läuft die Dunkelfeld-Blutdiagnostik in der Praxis ab?

  1. Erstgespräch und Erfassung der körperlichen Beschwerden
  2. Minimale Blutentnahme eines halben Tropfen Blut
  3. Gemeinsame visuelle Untersuchung ihres lebendigen Blut.
  4. Analyse und Erfassung allfälliger Blutstörungen
  5. Detaillierte Therapieempfehlung mit natürlichen Mitteln
  6. Nachkontrolle des Blutbildes nach ca. drei Monaten

Blutanalyse im Dunkelfeldmikroskop

Für die Dunkelfeld-Blutanalyse in meiner Praxis ist nur ein halber Blutstropfen aus der Fingerkuppe oder dem Ohrläppchen nötig. Mit Hilfe eines speziellen Mikroskops schauen wir uns die bis zu 1000-fach vergrößerten, lebendigen Blutbestandteile und vorhandene Belastungen gemeinsam auf einem PC-Bildschirm an. Wäre das interessant für Sie? Dann buchen Sie gleich online einen Termin oder kontaktieren Sie mich falls Sie weitere Informationen wünschen. Herzlichst, ihr Titus Kaiser - chronisch voller Energie

Relativ gesundes Blut

Die roten Blutzellen (Erythrozyten) leben frei und einzeln im Blutplasma. Sie überlappen sich nicht und kleben nicht zusammen. So haben sie ihre ideale Leistungsfähigkeit.

Blutzellen Verklebung

Wenn das Blut diesen Zustand erreicht, wird die Menge an Sauerstoff, die transportiert werden kann, stark verringert.

Krankheitsbilder A-Z

Hier sehen Sie eine Auflistung von Krankheiten, die ihre Ursache in verunreinigtem Blut haben können
a
Allergie jeder Art
Arthritis
Arthrose
Atemvolumen (gering)
Atemwegsbeschwerden
Atemwegschleimhautbelastung
Augen-/Sehprobleme
b
Beine mit Lähmerscheinung
Beinschmerzen, ausstrahlend vom Rücken
Bewegungseinschränkung, wandernd
Blasenschwäche/-Entzündung
Bluthochdruck
Bronchialbescherden
d
Durchblutungsstörung
e
Ekzem
Entzündungsherde
g
Gelenkschmerzen
Gicht
Grauer/Grüner Star
h
Haarausfall
Harndrang
Hautausschlag
Herzinfarkt
Hexenschuss
Hörsturtz
i
Ischias
j
Juckreiz
k
Kalte Hände und Füsse
Kalziumverlust in den Knochen
Konzentrationsschwäche
Kopfschmerzen
Krampfadern
Krebs
Kribbeln
Krupp
l
Lähmungserscheinung in Extremitäten
Leber Übergiftung
Leistenschmerzen ausstrahlend vom Rücken
Lungenembolie
Lungenerkrankung
Lymphsystemerkrankung
m
Migräne
Multiple Sklerose
Muskelbewegungen, unkontrollierte
n
Nacken-/Schulterverspannung
Neurodermitis
Nierenkoliken
Nierensteinbildung
o
Osteoporose
p
Parkinson
Polyarthritis
Prostataleiden
Psoriasis
r
Rheuma
Rhytmusstörung
Rückenschmerzen
s
Schilddrüsen/Nebenschilddrüsen Störung
Schlaganfall
Schleimbildung
Schluckbeschwerden
Schwindel
Sehstörungen
Stoffwechsel-/Entgiftungseinschränkung
t
Taubheit
Thrombosen
Tinnitus
w
Warzen
z
Zittern sekundenlang
Zysten